Sporthotel Logo
En

Massnahmen in den letzten Jahren

Einerseits investieren wir gezielt in den nachhaltigen, energieeffizienten Umbau
unseres Hotels. Andererseits können wir durch intelligente Änderungen im
Tagesablauf den Strom- und Schadstoffverbrauch deutlich reduzieren. So konnten wir unseren CO2-Ausstoss innert 10 Jahren um 70% verringern.

MassnahmeAuswirkung
Bewegungsmelder eingebaut beim Licht der KühlzellenEinsparung 85 kWh/a
500 Halogenspots durch LED ersetztEinsparung 26'379 kWh/a
Glüh- und Halogenlampen in Nebenräumen, Keller und Treppenhäusern ersetztEinsparung 11'375 kwh/a
Kaffemaschinen bei Nichtgebrauch ausschaltenEinsparung 375 kWh/a
Instruktion des Küchenpersonals zu mehr Energieeffizienz6635 kWh
Gedrosselter Wasserdurchfluss bei den Duschen41'564 kWh, 11t CO2
Zeitschaltuhr für Aktenvernichter, Getränkeautomaten und Kühlaggregate60 kWh
Höhere Temperatur beim Tiefkühler956 kWh
Antriebsrahmen der Lüftung (Wellness, Restaurant, Bar, Saal, Küche) spannen und ersetzen sowie den Lüftungsfilter ersetzen4693 kWh
Die Betriebszeiten der Lüftung reduzieren18'957 kWh
Luftmenge der Lüftungen reduzieren14'798 kWh, 2,1t CO2
Werbekühltruhen ersetzen840 kWh
Alte Kühlschränke ersetzen1460 kWh
Speichertemperaturen senken4316 kWh, 1,1t CO2
Vorlauftemperaturen senken2806 kWh, 0,7t CO2
Gezieltes Lüften, Instruktion der Mitarbeitenden15'039 kWh,4t CO2
Umwälzpumpen in der Heizzentrale ersetzen9'132 kWh
Energiebuchhaltung (inkl. Strom) führen18'118 kWh, 3,7t CO2
24 Hotelzimmerfenster erneuern24'294 kWh, 6,4t CO2
Innendämmung Zimmer8'417 kWh, 1,7t CO2
Fluoreszenz-Röhren durch LED ersetzt in Büro, Küche, Waschraum2'515 kWh
Kompletterneuerung Heizungszentrale mit Anbindung an Erdsondenbohrungen.~ 30%ige Teilentlastung der Heizung ab August 2022
Innendämmung von 45 Zimmern im Frühling 202211'836kWh, 3.4t CO2
Ersatz von 100 Fenstern im Frühling 2022101'225kWh, 26.7t CO2
Dämmung der Wellness ersetzt. Frühling 20228600 kWh, 1,7t CO2